+49 (0)8373/1455 info@remo-gmbh.de

Haben günstige Hebebühnen auf Ebay eine gute Qualität?

 

Mit dieser Frage werden wir fast täglich konfrontiert.

Sicherlich ist für viele Hebebühnen-Suchende eine

nagelneue Hebebühne für wenig Geld sehr interessant.

Wer die Sache mit gesundem Menschenverstand

betrachtet, wird die Antwort schnell parat haben.

Allerdings kenne ich es zu genüge, wenn ich von

tollen Angeboten, derart geblendet werde……dass

ich vieles dahinter, nicht mehr sehen kann/mag!

Ob diese Hebebühnen eine gute Qualität haben lasse ich

hier mal offen, vielmehr möchte ich Ihnen die Möglichkeit

bieten mal selbst nachzurechnen.

Wir gehen von einem mittlerweile häufig vorkommenden Beispiel aus.

Eine neue, hydraulische Hebebühne mit 3,2t Tragkraft

für 1190,00€ inkl. MwSt.

Wenn man die deutsche MwSt. von 19% abzieht, dann erreichen den Händler

=>1000,00€

 

Ebay verlangt in diesem Bereich 10% Verkaufsprovision

Dann sind es noch => 900,00€

Der Händler sollte an einer Hebebühne MINDESTENS 250€ – 300€ verdienen

(für Arbeitsaufwand, Werbekosten, Lagerkosten, Mitarbeiter,

möglicherweise anfallende Probleme und Servicearbeiten)

Dann sind es noch => 600,00€

 

Da die Hebebühne in China hergestellt wird, muss sie erst um die

halbe Welt verschifft werden. Dafür rechnen wir mal 100€ für die Fracht

Dann sind wir bei => 500,00€

 

Diese 500,00€ müssen beim Herstellerwerk für folgendes ausreichen:

-ca. 500-600Kg Metall

-Metallverarbeitung

-Werbekosten

-Zertifizierungen

-umfangreiche Elektronik

-große Hydraulikzylinder

-Hydraulik-Aggregat mit hoher Leistung

-Kunststoffteile

-Sonstige Teile wie z.B. dicke und sichere Stahlseile, Kabel, Anbauteile

-Papiererstellung

-Arbeiterkosten

-Logistik

-Lagerhaltung

-Gewinn des Herstellerwerks (ohne Gewinn machen die es nicht)

 

Ob diese Hebebühnen eine gute Qualität haben,

bzw. ob diese Produkte unter widrigen Umständen

hergestellt wurden, überlasse ich Ihnen……..

 

Hier noch ein paar Informationen die ich bei dieser Kalkulation

außen vor gelassen habe, die aber letztendlich auch bezahlt werden müssen.

-Anfallende Zollgebühren usw. habe ich bei dieser groben Kalkulation 

nicht mit einberechnet.
-Gebühren für Zahlungen wie Paypal 

 

Achtung:

Alle Preisangaben sind grob geschätzt, es gibt auch Hebebühnen die ein

klein wenig teurer aber auch günstiger sind. Dieser Text dient nur dazu

einen Denkanstoß zu geben.

 

HIER findet Ihr sehr gute europäische Hebebühnen zum Hammerpreis!